Lieferant

KR Rohrsysteme GmbH

Kapellenweg 6g
13509 Berlin

Berlin
Deutschland

Telefon: 030-41 74 40 88-0
Telefax: 030-41 74 40 88-29
Email: info@kr-rohrsysteme.de
Internet: Zur Homepage

Branche(n): Edelstahl, Rohrhandel


Die KR Rohrsysteme GmbH ist ein Handelsunternehmen für Rohre und Rohrzubehör aus Stahl und Edelstahl. Unsere jahrzehntelange Erfahrung macht uns zum Spezialisten auf diesem Gebiet – zu einem Spezialisten, auf den Sie sich verlassen können. Kundenorientierung und Qualitätsbewusstsein stehen bei uns an erster Stelle. Wir sind 100% dienstleistungsorientiert. Deshalb gehen unsere Leistungen weit über das „Lagern und Liefern“ hinaus. Als konzernunabhängiges privates Unternehmen können wir unsere Angebote individuell nach Ihren Wünschen gestalten und beraten Sie bei all Ihren Fragen kompetent und sicher.

Zuverlässigkeit und Termintreue sind unsere Grundsätze für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Unsere Kundenbeziehungen sind auf langfristige, persönliche Zusammenarbeit angelegt. Überzeugen Sie sich selbst.

Über unsere bundesweiten Verkaufsbüros beliefern wir ganz Deutschland und Europa.

Lieferprogramm:


Wir können Rohre.

Wir bevorraten für Sie ca. 5.000 t. längsnahtgeschweißte - spiralgeschweißte und nahtlose Stahlrohre, gem. den aktuellen EN oder DIN in den Qualitäten Ia, IIa, gebraucht oder als Sonderposten, sowie geschw. und nahtl. Edelstahlrohre in den Abmessungsbereichen von 10,0 – 2.600 mm Außendurchmesser.
Geschweißte Stahlrohre, unser Spezialgebiet

Längsnahtgeschweißte und spiralnahtgeschweißte Stahlrohre, gemäß den aktuellen EN, DIN, API und ASTM-Normen.

Abmessungsbereich: von 17,2 - 2.620 mm ä. Ø, WD von 2,0 bis 16,0 mm

  • Normal-, Stark- und Dünnwand-Rohre
  • Herstellungs-, Sonder- und Fixlängen
  • Geschweißte Stahlrohre für Wasser nach EN 10224 / DIN 2460
  • Geschweißte Stahlleitungsrohre nach EN 10208 / DIN 2470/17172
  • Geschweißte Stahlrohre nach AD 2000/Merkblatt W4

und gemäß den Vorschriften der chemischen Industrie.

Nahtlose Stahlrohre

Wir führen nahtlose, dickwandige und normalwandige Stahlrohre gem. den aktuellen EN und DIN Vorschriften

Abmessungsbereich: von 10,2 - 660 mm ä. Ø

Nahtlose warmgefertigte Stahlrohre für den Rohrleitungsbau und andere druckführende Anwendungen nach DIN EN 10216-1,
Werkstoff: P 235 TR2, bzw. nach vorheriger DIN-Norm DIN 1629 / 2448, Werkstoff: St 37.0

Nahtlose warmgefertigte Stahlrohre für den Stahlbau DIN EN 20210, Werkstoff: S 235 JRH, S 355 J2H,
für druckgeführte Anwendungen nach DIN EN 10216-3, Werkstoff P 355 N, bzw. nach vorheriger DIN-Norm DIN 1629 / 2448, Werkstoff: St 37.0, St 52.0, DIN 17121/2448, Werkstoff: St 52-3N

Nahtlose und geschweißte Gewinderohre DIN EN 10255,
Serie M (mittlere Reihe) und Serie H (schwere Reihe) mit glatten Enden sowie auf Wunsch mit Gewinde und Muffe, Werkstoff: S 195, bzw. nach vorheriger DIN-Norm DIN 2440/2441 rohschwarz oder verzinkt

Geschweißte Edelstahlrohre

In den Werkstoff-Nr. 1.4301 / 1.4306 / 1.4541 / 1.4571 / 1.4401 / 1.4404

In den Abmessungen 6 x 1,0 bis 508,0 x 4,0 mm

Geglüht / ungeglüht
AD- W2
geschliffen
Lebensmittelrohre
DVGH Trinkwasserrohre
Dekorationsrohre

Nahtlose Edelstahlrohre

In den Werkstoffen 1.4301 / 1.4305 / 1.4306 / 1.4541 / 1.4571 / 1.4435 / 1.4401 / 1.4404

In den Abmessungen von 4,00 x 1,0 mm - 219,1 x 12,7 mm

Zubehör

Rund 2.000 Tonnen Material hält unser Lager für Rohrverbindungsteile vorrätig. Jede Sonderanfertigung (Nut, Feder, verstärktes s-Maß usw.) wird nach Ihren Wünschen angefertigt.

Flansche

Die umfangreiche Palette reicht von V.-Flanschen, Blind-, Los- oder Glattflanschen bis hin zu Gewindeflanschen. Bei V.-Flanschen und Blindflanschen bevorraten wir den Abmessungsbereich von DN 10 - DN 2000.

Rohrbogen

In jeder Größe.

In unserem Lager bevorraten wir die gängigen Bauarten 2,3 und 5 bis zu einem Durchmesser von 1.220 mm. In den einzelnen Abmessungsbereichen können Sie unter den verschiedensten Wandstärken und Materialien wählen. Dies gilt natürlich auch für die ANSI-Rohrbogen sowohl im Short als auch im Long Radius.

Stahlfittings zum Einschweißen.

T-Stücke, Reduzierstücke, Sattelstutzen, Einschweißbogen, Kappen, Klöpperböden – alles, was Sie für die Verbindung von Rohr zu Rohr benötigen, finden Sie in unserem Lagerprogramm. Sie können unter allen gängigen Baureihen wählen.

Unser ANSI-Programm umfasst die T- und Reduzierstücke.

  • Reduzierstücke, konzentrisch DIN 2616, Teil II, nahtlos und geschweißt
  • Reduzierstücke, exzentrisch DIN 2616, Teil I + II, nahtlos und geschweißt
  • T-Stücke DIN 2615, Teil I + II, nahtlos und geschweißt
  • Kappen DIN 2617
  • Einschweißbogen, in Anlehnung an DIN 2619, nahtlos und geschweißt
  • Sattelstutzen, kurze Ausführung, in Anlehnung an DIN 2618, nahtlos und geschweißt
  • Sattelstutzen, lange Ausführung, in Anlehnung an DIN 2618
  • Bördelenden, passend für Flansche nach DIN 2642
Sonstiges

Über das Standardprogramm hinaus führen wir lagerseitig viele Sonderteile und artverwandte Produkte.

Zubehörprodukte:

  • Klöpperböden nach DIN 28011, Werkstoff HII
  • Gewölbte Scheiben, Material ST37-2
  • Schrauben nach Mu DIN 601, Werkstoff 4.6, Werkstoff ST37-2
  • Muttern nach DIN 555, Werkstoff 5, Werkstoff ST37-2
  • Rohrschellen nach DIN 3567, Werkstoff ST37-2, 15Mo3, 13CrMo44, 1.4541, 1.4571
  • Rohrschellen nach DIN und gemäß Kundenspezifikation
  • Rohrnippel nach DIN und gemäß Kundenspezifikation
  • Muffen nach DIN und gemäß Kundenspezifikation
  • Vorschweißbördel nach DIN und gemäß Kundenspezifikation
  • Dichtungen nach DIN+ASME

etc. 

KR Rohrsysteme GmbH




KR Rohrsysteme GmbH
- Ende Firmeneintrag -